MPIII Firmware-Aktualisierungsprogramm

Installationspaket zur Aktualisierung Ihres MPIII-Firmware-Pakets für den Computer. Arbeitet nur mit den neuen Platinen-Loggern (Rev. B bis F).

Jetzt herunterladen

MPRF Firmware-Download

MPRF-Firmware-Revision 005. Bitte lesen Sie die Versionshinweise für weitere Informationen. BITTE LESEN SIE DEN TECHNISCHEN HINWEIS

Anweisungen zur MPRF-Firmware-Installation

  • Laden Sie den MPRF Logger-Host REV (###).hex von der Mesa Laboratories, Inc. DataTrace-Internetseite herunter.
  • Speichern Sie die heruntergeladene Datei unter C:Program Files (x86)DataTraceProUpgrade (bei der 64-bit-Version von Windows) oder unter C:Program FilesDataTraceProUpgrade bei 32-bit-Versionen.
  • Lassen Sie DT Pro laufen und klicken Sie auf Test und Kalibrierung, dann befolgen Sie die Anweisungen in der DT Pro-Hilfedatei, um die Firmware-Aktualisierung durchzuführen.

Revisionsverlauf

MP III Feuchte

Revision N – Erste Produktfreigabe

Revision P – Spricht ein bekanntes Problem mit Doppelkanal-Geräten (Druck, Feuchte und Doppel-Temperatur) an.

Revision Q – Fügt aus Kompatibilitätsgründen weitere Doppelkanal-Geräte zur Firmware hinzu.

MP III Temperatur, Druck & Feuchte

Revision B – Passt die MPIII-Firmware an die Arbeit mit der neuen MPIII-Hardware an.(1)

Revision C – Beseitigung des Problems der Batterierückstellung, das zu einem Verlust der Header-Informationen führte.(1)

Revision D – Spricht ein Problem in Rev. C mit Datenlogger-Kommunikationsmodi an, das dazu führen kann, dass ein Datenlogger die Kommunikation unterbricht.(1)

Revision E – Spricht ein Problem in Rev. D an, das manchmal einen fehlerhaften Header nach einem Batteriewechsel auslöste.

Revision F – Diese Änderung ist nur für die interne Verwendung gedacht und benötigt kein Feld-Upgrade aus Rev. E. Mesa Labs empfiehlt keine Rücksendung des Datenloggers ins Werk, um diese Firmware-Revisionsänderung durchführen zu lassen.

Revision N – Erste Produktfreigabe

Revision P – Spricht ein bekanntes Problem mit Doppelkanal-Geräten (Druck, Feuchte und Doppel-Temperatur) an.

Revision Q – Fügt aus Kompatibilitätsgründen weitere Doppelkanal-Geräte zur Firmware hinzu.

(1) HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass, wenn diese Firmware-Revisionen in Ihrem Inventar zu finden sind, eine Aktualisierung mittels MPIII Firmware-Aktualisierungsprogramm durchgeführt werden sollte. Sie können das Gerät auch an Mesa Laboratories, Inc. senden, um die Aktualisierung durchführen zu lassen.

Firmware, die mit MPRF DataTrace Pro kompatibel ist

Revision S – nur mit DT Pro v1.0 kompatibel

Revision T – nur mit DT Pro v1.0 kompatibel

Revision 001 – nur mit DT Pro v1.1 und v1.2 kompatibel

Revision 002 – nur mit DT Pro v1.1 und v1.2 kompatibel

Rev. 002 umfasst neue Funktionen für Nieder- und Standard-Temperatur-Management, wenn nötig, und benötigt auch DT Pro v1.2

Revision 003 – kompatibel mit DT Pro v1.1 und v1.2

Rev. 003 Technik-Prototyp, der nur intern bei Mesa Labs eingesetzt wird

Revision 004 – kompatibel mit DT Pro v1.1 und v1.2

Rev. 004 umfasst mehrere Aktualisierungen, einschließlich Verbesserungen für große RF-Netzwerke, und verschiedene Fehlerbehebungen (siehe Versionshinweise)

Revision 005 – kompatibel mit DT Pro v1.1 und v1.2

Rev. 005 löste mögliche Infrarot-Kommunikationsprobleme bei der Nutzung der Testlogger (siehe technischen Hinweis)

Kompatibel mit MPRF DataTrace RF

Revision B – Erste Produkt-Bauart

Revision C – Nur für internen Gebrauch

Revision D – Nur für internen Gebrauch

Revision E – Nur für internen Gebrauch

Revision F – Spricht folgende Probleme an:

1. Es wurde eine Temperaturkompensation für den Oszillator, der für Funkübertragungen und -empfang verwendet wird, implementiert. Diese Kompensation passt den Betriebspunkt der Frequenzregelkreise im Funkempfänger an, um die Betriebsfrequenz in der Nähe der Frequenz, die mit dem ausgewählten Kanal verbunden ist, zu halten.

2. Verbesserung der Immunität der MPRF-Logger gegenüber Umgebungslicht, besonders gegenüber Licht mit hohem IR-Anteil.